Davis Duck-Cup: Ina Weiten/Andreas Böhl holen sich die Ente

 

Davis Duck ist für 2019 wieder vergeben. Foto: Barbara Abel

Am 15. September wurde auf unserer Anlage das Finale im sommerlichen "Davis Duck-Cup" ausgetragen. Ina Weiten und Andreas Böhl sicherten sich im Endspiel gegen Nicole und Stefan Krasberg den Enten-Pokal.

Davis Duck-Finalisten: (v.l.) Andreas Böhl, Ina Weiten, Stephan Krasberg, Nicole Krasberg. Foto: Barbara Abel

Die immerhin 16 Zuschauer waren vom Tennis bei spätsommerlichem Wetter begeistert. Die Sieger wurden in gemütlicher Runde bei Kaltgetränken und Currywurst gebührend gefeiert. Insgesamt 16 Duos hatten für unser sommerliches Mixed-Turnier gemeldet. Von den Turnierleitern Barbara Abel und Michael Westib wurden sie in vier Gruppen eingeteilt und ermittelten dort pro Paarung über zwei Sätze die jeweiligen Qualifikanten für die Endrunde.