"Sportbürger des Jahres": Große Ehre für Klaus Ehl

Große Ehre für Klaus Ehl: Bei der jährlichen Sportlerehrung der Stadt Bochum im Varieté "et cetera" erhielt unser Clubvorsitzender am 6. Februar gemeinsam mit Ursula Dorpmund (SV Eintracht Grumme) erstmals die Auszeichnung "Sportbürger des Jahres".

Damit würdigt der Stadtsportbund das herausragende Engagment des ehemaligen Weltklasse-Sprinters beim etablierten Kultur-Lauf "Urban Trail", aber natürlich auch für den Tennis-Sport in der Stadt und in unserem Tennisclub Bochum-Süd.