November-Hallenspiele gestrichen / Kein Auf- und Abstieg

Eigentlich sollte am Sonntag (8.) mit dem Spiel unserer Herren 30 die Winterhallenrunde beginnen. Doch momentan ist unklar, ob und wie der Ligenbetrieb überhaupt gestartet werden kann.

Bereits beschlossen hat der Westfälische Tennisverband (WTV), dass die ausfallenden November-Spiele gestrichen und nicht nachgeholt werden sollen. Die Saison soll ab dem Zeitpunkt starten, wenn es von der Regierung wieder erlaubt ist. Außerdem wird auch im Winter ohne Abstieg, jedoch auch ohne Aufstieg gespielt, heißt es auf der Homepage des Verbandes.