Heute ab 18.30 Uhr: U18-Halbfinale bei StadtM mit TC-Süd-Trio

An den letzten Tagen der Sommerferien richtet der TC Südpark die Bochumer Jugend-Stadtmeisterschaften auf seiner Anlage an der Stiepeler Straße 69c aus. Am heutigen Montag (8.) stehen die Halbfinalspiele auf dem Programm - bei den U18-Junioren mit drei Aktiven unseres Clubs.

Tobias Nühse (LK 12,6) trifft um 18.30 Uhr auf seinen Teamkollegen Samuel Thoben (14,9). Dieser unterlag im vereinsinternen Duell um den Sieg in der Gruppe 2 Maximilian Böhm (15,9) im Match-Tiebreak mit 8:10. Samuel hatte den ersten Satz mit 6:1 für sich entschieden, der zweite ging mit 6:3 an Maximilian. Er spielt im Halbfinale ebenfalls am heutigen Montag (8.) ab 18.30 Uhr gegen den Zweitplatzierten der Gruppe 1, Simon Brand (18,6, TG 49). Das Finale um den U18-Stadtmeistertitel ist am Dienstag (9.) für 14 Uhr angesetzt. Die Verlierer der Halbfinals spielen parallel den dritten Platz aus.

Bei der U14 waren für Jack Thoben (21,4) in einer Fünfergruppe vier Spiele in vier Tagen angesetzt: Zum Auftakt ging es in einem spannenden Match gegen den an Nummer 1 gesetzten Reijn Risken (THC im VfL). Nach verlorenem ersten Satz holte sich Jack den zweiten mit 6:1. Der Match-Tiebreak ging mit 10:7 an den Favoriten. Sehr unglücklich verlor Jack auch die zweite Partie gegen Bendix Schaub (Südpark) mit 6:0, 4:6 und 11:13.  Das dritte Spiel gewann Jack kampflos, da sein Gegner nicht antrat. Das vierte und letzte Gruppenspiel ist heute (8.) ab 14 Uhr gegen Max Ziimmermann (21,9/TC Rechen)