Herren 60 steigt wieder in die Verbandsliga auf

Die Herren 60 sind drei Jahre nach dem unglücklichen Abstieg wieder zurück in der Verbandsliga. Kapitän Uli Cordes findet den den Aufstieg in die diesem Jahr etwas überraschend, aber mit 5:0 Siegen verdient. Aus seiner Sicht hervorzuheben war die geschlossene Mannschaftsleistung und der unbedingte Wille alles zu geben. Außer an einem Spieltag konnte das Team bereits nach den Einzeln den Tagessieg einfahren und war, über die gesamte Saison betrachtet, mit Abstand die beste Mannschaft.

 


Als Anlage noch ein Foto. v.l.n.r: Ulrich Cordes, Kurt Wagner, Hartmut Glittenberg, Peter Rüffer, Stefan Rampe, Werner Potrafke, Udo Schmidt, Karl-Heinz Claas, Hagen Trapp. Vorne: Holger Voßnacke. Es fehlen: Michael Hannappel und Norbert Langer