Die offenen Hattinger Stadtmeisterschaftenm, die an den beiden Wochenenden vom 30. Oktober bis 8. November geplant waren, sind aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung abgesagt.

 

Die maximale Anzahl von zwölf Spielern, darunter vier U18-Jugendliche, setzte Teamkapitän Chris-Lennert Roters im Auftaktspiel der neu gemeldeten Herren II ein. Mit 7:2 gab es auf dem Wittener Hohenstein einen ungefährdeten Sieg.

Unser Cheftrainer Karsten Simanek organisiert mit seinem Team Tennis-Camps für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien.

Nach intensiven Beratungen sind Jugendvorstand, Sportwart und Gesamtvorstand unseres Tennis-Clubs einstimmig zu dem Entschluss gekommen, keine Jugendteams in der nun doch ausgeschriebenen Freiluftsaison an den Start zu schicken. Nach den Sommerferien soll die Saison von Anfang August bis Ende September parallel zu den Spielen der Senioren durchgezogen werden. Eigentlich war dafür der Zeitraum von Ende April bis September vorgesehen. Doch Corona machte eine neue Terminplanung unter Berücksichtigung der enormen Auflagen für den Spielbetrieb erforderlich. In einer Mail an die Eltern der über 100 unter 18-jährigen Kinder und Jugendliche im Verein erläutert der Jugendvorstand ausführlich die Beweggründe für den Nichtantritt der Jugendteams.

Unser Cheftrainer Karsten Simanek und sein Team bieten seit Montag (11.) wieder das Tennistraining.