Für unseren vereinsinternen "Davis-Duck-Pokal" haben die Turnierleiter Barbara Abel und Michael Westib jetzt die Tableaus der vier Gruppen im Clubhaus-Foyer veröffentlicht.

Knapp zwei Monate vor unserem "4. TUI-Reisecenter LK-Turnier" liegen fast 70 Meldungen in den sechs ausgeschriebenen Altersklassen vor. Damit sind weit über die Hälfte der Startplätze vergeben.

Die TG 49 Bochum ist über Pfingsten Ausrichter der offenen Bochumer Tennis-Stadtmeisterschaften. Gespielt wird auf deren Anlage an der Ostfeldmark 11.Das Startgeld beträgt 25 Euro.

16 Mixed stehen jetzt auf der Anmeldeliste für den Davis Duck-Pokal, die im Foyer des Clubhauses aushängt.. "Bei 16 teilnehmenden Teams können vier Vierergruppen gebildet werden, ein Viertelfinale wäre nach den Gruppenspielen möglich", ist für die Organisatoren Barabara Abel und Michael Westib eine gute Teilnehmerzahl erreicht. Die Gruppen sollen in Kürze gebildet werden.

Das Finale der 3. Auflage des Davis D. Mixed-Pokals ist gespielt. Insgesamt haben 20 Mixed-Paare an diesem Turnier teilgenommen.

Nach den Viertel-und Halbfinalspielen standen die Gegner für das Endspiel am 16.09.2018 fest. Letzt endlich hat sich bei strahlenden Sonnenschein in einem spannenden Match die Paarung Marie-Luise von Agris und Robert Segazewski gegen Gabi und Rainer Korfmann verdient im Finale durchgesetzt. Die Siegerehrung fand im Anschluss an das Finalspiel in unserem Vereinsheim statt.

Ein schöner Finaltag endete mit leckerem Essen, reichlich Getränken und schönen Begegnungen und Gesprächen.

2019 soll dieses inzwischen im Verein etablierte Turnier für gemischte Doppel eine Fortsetzung finden.

Euer Organisationsteam

Barbara Abel und Michael Westib